Stromvergleich Online

Stromvergleich Online
Wenn die Jahresabrechnung vom Stromanbieter kommt, ist das die beste Zeit für private Verbraucher, um einen Vergleich verschiedener Anbieter durchzuführen. Am einfachsten und schnellsten geht ein Stromvergleich online im Internet. Mit nur wenigen Klicks können sich Stromkunden damit einen guten Preisüberblick verschaffen.

Stromvergleich Online

Beim Stromvergleich im Internet müssen in den Rechner nur die Postleitzahl am Lieferort und der Jahresverbrauch eingegeben werden. Der Jahresverbrauch kann aus der letzten Jahresrechnung entnommen werden. Bei einigen Stromvergleichsrechnern können Verbraucher noch spezielle Prämissen vermerkt werden, die der Vergleichsrechner dann bei der Anbietersucher berücksichtig. Als Vorauswahl sind zum Beispiel möglich:

  • nur Tarife mit Neukundenbonus
  • nur Tarife mit Vorauskasse
  • nur Tarife mit Kaution
  • nur Tarife mit Preisgarantie

Der Vergleichsrechner ermittelt dann nach einem Klick alle vorhandenen Anbieter und listet die Energieversorger mit dem entsprechenden Preisvorteil auf. Die Verbraucher können sofort sehen, wie hoch das jeweilige Einsparpotenzial gegenüber dem bisherigen Stromanbieter ist. Weitere Informationen zum jeweiligen Tarif geben Auskunft über die Vertragslaufzeit, seit wann der Tarifpreis angeboten wird und für welchen Zeitraum die Preisgarantie gilt.

Hier können Sie den Stromvergleich online durchführen, bitte kicken Sie auf das folgende Bild:

Stromvergleich

Logo: www.Stromvergleich.org

So läuft der Wechsel ab

Ist der gewünschte neue Stromanbieter gefunden, geht es per Klick auf die Infoseite. Dort können die Vertragsunterlagen unverbindlich angefordert werden. Sobald der Vertrag beim neuen Unternehmen vorliegt, regelt alles Weitere der neue Anbieter. Um die Kündigungsformalitäten beim bisherigen Versorger müssen sich die Verbraucher nicht mehr zu kümmern.

Die wichtigsten Begriffe beim Stromvergleich

Neukundenbonus

Viele Anbieter gewähren einen Neukundenbonus beim Wechsel. Dieser Bonus kann bis zu 200 Euro betragen, wird aber nur einmalig gewährt. Bei den meisten Unternehmen wird der Bonus mit der ersten Jahresabrechnung gutgeschrieben und reduziert damit den Gesamtbetrag. Im Folgejahr gilt dann der reguläre Preis des Stromanbieters. Die Ersparnis gegenüber dem bisherigen Anbieter besteht im ersten Jahr oft nur aufgrund des Neukundenbonus.

Eingeschränkte Preisgarantie

Bei der eingeschränkten Preisgarantie gilt der garantierte Preis nur für die reinen Energiekosten und die Netzentgelte. Erhöht der Staat jedoch in der Preisgarantiephase Steuern oder Abgaben, ändert sich auch der Gesamtpreis des Stromanbieters entsprechend.

Kaution und Vorkasse

Diese Bedingungen stellen Kunden immer dann schlechter, wenn der Stromlieferant nicht mehr liefern kann und Pleite geht. Das vorausgezahlte Geld ist dann meistens für immer verloren oder kann unter Umständen nur auf dem Klageweg wieder zurückgeholt werden.

Fazit:

Mindestens einmal im Jahr sollte ein Stromvergleich Online durchgeführt werden. Bei einem Wechsel bietet ein Neukundenbonus einen attraktiven Vorteil im ersten Vertragsjahr. Als Laufzeit sollte maximal 1 Jahr vereinbart werden, damit danach ein neuer Wechsel möglich ist.

Marina S. April 27, 2013 um 18:50 Uhr

Auch wir haben jetzt einen Wechsel durchgeführt und ich hoffe, dass wir dadurch auf Dauer auch Geld einsparen können. Allerdings muss ich sagen, dass ich die Suche nach einem neuen Anbieter gar nicht so einfach fand. Die Auswahl ist schon recht groß, da fühlt man sich schnell überfordert.

Previous post:

Next post: