Die neue Playstation 4: Die wichtigsten Facts!

ps4Die Playstation 4 wurde am 20. Februar 2013 offiziell angekündigt und soll Ende 2013 in Deutschland erscheinen. Die Konsole soll 399€ Euro kosten und ist damit um ein vielfaches günstiger als ihr Vorgänger beim Release.

Playstation 4

Playstation 4

Das Betriebssystem der PS4 soll das von Sony selbst entwickelte OrbisOS sein und es soll wohl erneut ein auf FreeBSD 9 basierendes unixodes System sein. Es ist wie schon bei der PS3 ein Blu Ray Laufwerk vorhanden, welches auch 4k Ultra HD unterstützen soll. Dies allerdings nur bei Videos und Bildern, da die Leistung der Konsole bei Spielen nicht ausreicht. Als AV Ausgang sind ein HDMI Anschluss, sowie ein Analog-AV-Ausgang und ein optischer, digitaler Ausgang vorhanden.

Eine Abwärtskompabilität soll anfangs nicht gegeben sein, aber nachträglich soll es mit Hilfe einer Cloud möglich sein die Spiele zu streamen und so auch PS1, PS2 und PS3 Spiele zu spielen. Darüberhinaus verfügt die Playstation 4 über keine Gebrauchtspielsperre, was für viel Kritik bei der XBox One gesorgt hat. Auch die anfängliche Angst, dass man dauerhaft mit der Konsole online sein muss, hat sich nicht bestätigt, es ist also auch möglich offline zu spielen.

Auch der Controller der neuen Konsole hat sich im Vergleich zum Vorgänger verändert, so gibt es nun ein Touchpad in der Mitte des Controllers und eine neue Share-Taste ermöglicht es Gameplay direkt online zu veröffentlichen. Eine Nutzung der alten PS3 Controller ist allerdings nicht möglich.
Auch neue Spiele wurden bereits angekündigt, so wird es Nachfolger zu den beliebtesten Spielereihen wie Final Fantasy, Call of Duty, Battlefield oder auch inFamous geben.

Playstation 4 kaufen

Die PS4 kann man jetzt für 399€ vorbestellen

Previous post:

Next post: