Autoreifen günstig im Online-Shop bestellen

autoreifenAutoreifen im Internet zu kaufen bietet zum einen große Preisvorteile, da die Online-Händler die Kosten für eine Lagerhaltung und Personal vor Ort einsparen. Ein weiterer Vorteil wiegt mindestens ebenso schwer: Es ist möglich, sich über die Reifen vorab umfassend zu informieren, vor allem hinsichtlich sämtlicher Testberichte.

Verschiedene Autoreifen Online Shops und Rabatte im Internet

Hinsichtlich der Übersichtlichkeit ist das Internet unschlagbar. Sämtliche Autoreifen sind auf einen Blick zu vergleichen, das ist in einem Autohaus einfach nicht möglich. Dort wird meist der Empfehlung des Personals vertraut, weil das schneller geht und weil die Vergleichsmöglichkeiten nicht ohne Weiteres gegeben sind. Das kann teuer werden, auch muss dabei nicht immer der beste Reifen aufgezogen werden. Doch wer studiert daheim schon Testberichte und geht mit dem Ergebnis ins Autohaus?
Online ist das ganz einfach. Die Autoreifen werden mit Eigenschaften, Preisen und Testberichten vorgestellt, der Käufer kann in Ruhe die Auswahl treffen. Rabatte gibt es zum Beispiel für ADAC-Mitglieder (oft um 3 Prozent), die Auswahl der Reifen ist nicht schwer und vor allem viel umfassender als in einem Autohaus. Es wird in einem Formular einfach die gewünschte Reifenspezifikation gewählt, dann werden nach dem Klick auf „Reifen finden“ alle infrage kommenden Autoreifen übersichtlich aufgelistet, sortiert nach dem Preis.

Reifen Online Shops Übersicht:

Autoreifen online bestellen: Sichere Reifen wählen

Zweimal im Jahr bei der Umstellung von Sommer- auf Winterreifen und umgekehrt stellt sich für jeden Kraftfahrer die Frage, welche Autoreifen die sicherste Basis für sein Fahrzeug bieten. Auch in dieser Hinsicht bietet das Internet umfassende Informationen auf den Seiten der Reifenanbieter. Der Reifen als Bindeglied vom Fahrzeug zur Straße entscheidet schließlich in sehr hohem Maße über die Fahreigenschaften und damit über die Verkehrssicherheit. Im Ernstfall entscheidet die Bereifung über Unfälle oder Unfallvermeidung, im Extremfall über Leben und Tod. Daher ist die Auswahl der Bereifung von größter Bedeutung, daneben müssen sie natürlich korrekt montiert und regelmäßig kontrolliert werden. Es gibt grundsätzlich für jede Straße, jedes Fahrzeug und jede Witterung den richtigen Reifen. So können im Flachland mit selten extremen Witterungsbedingungen Ganzjahresreifen eine gute Wahl sein, in bergigen Regionen empfiehlt man jedoch, im Winter strikt Winterreifen aufzuziehen. Auch die Fahrweise und die jährlich gefahrenen Kilometer sollten bei der Reifenauswahl berücksichtigt werden. Wer sehr sportlich fährt, benötigt sicher eine andere Reifenmischung als der Durchschnittsfahrer, auch für SUVs, die tatsächlich im Gelände unterwegs sind (zum Beispiel bei Mitarbeitern der Forstwirtschaft), gibt es spezielle Reifenmischungen und -Profile. Für das Gros der Autofahrer kommen diejenigen Reifen infrage, die für ein breites Spektrum der mitteleuropäischen Straßenverhältnisse – in der Regel normaler Asphalt, Temperaturen zwischen -20° bis +60° Celsius – optimiert sind. Eine verlässliche Aussage treffen grundsätzlich Reifentests, wie sie vom ADAC durchgeführt werden. Deren Ergebnisse sind beim Reifenkauf online einzusehen.

Previous post:

Next post: